Nutella Boykott in Frankreich?

(17.06.2015) Die französische Umweltministerin Ségolène Royal hat in einem Interview mit dem Fernsehsender Canal+ den französischen Bürgern empfohlen, kein Nutella mehr zu kaufen.
Den Boykottaufruf rechtfertigt Royal mit dem im Brotaufstrich enthaltenen Palmöl. Um dies zu produzieren, werden vor allem im ostasiatischen Raum riesige Flächen Regenwald in Palmölplantagen verwandelt. Dies trage zur Erderwärmung bei.

Damit hat die Ministerin ein Thema gesetzt, das eigentlich viel mehr Bündnis Regenwald statt PalmölPräsenz verdient hat, auch in Deutschland. Denn die Bundesbürger verbrauchen jährlich 1,3 MIllionen Tonnen des Pflanzenöls. Palmöl oder ein Nebenprodukt daraus steckt in jedem zweiten Supermarktprodukt. Wie es aber da hinein kommt und welche verheerenden Auswirkungen dies auf Menschen und Umwelt hat, weiß kaum jemand.

Ferrero, der italienische Hersteller der Nuss-Nougat-Creme, tat auf den Angriff durch die französische Umweltministerin etwas, was die Firma sonst nur sehr selten tut. Sie kommentierten und teilten in einer Pressemitteilung mit, man sei sich der Umweltaspekte bewusst und habe Anstrengungen unternommen, Palmöl in verantwortlicher Art und Weise zu fördern.

Das Echo auf die Boykottaufruf ließ nicht lange auf sich warten. Vor allem im Internet in Frankreich und Italien regte sich Widerstand. Am Mittwochnachmittag entschuldigte sich Ségolène Royal auf Twitter: “Ich bitte wegen der Polemik über Nutella tausend Mal um Entschuldigung. Fortschritte sollten anerkannt werden.”

Update (20.06.2015):
Der WWF-Deutschland und der Orang-Utans in Not e.V. haben Stellung zum Thema Palmöl und Nutella bezogen. Hier können diese nachgelesen werden:
WWF-Deutschland – Macht es Sinn, Nutella zu boykottieren?
Orang-Utans in Not e.V. – Über die Verharmlosung der Palmöl-Problematik durch den WWF

Wer mehr über Palmöl erfahren möchte, kann das hier tun:

manager-magazin – Ségolène Royal zieht in den Nutella-Krieg
Bündnis “Regenwald statt Palmöl” im Netz
Bündnis “Regenwald statt Palmöl” bei Facebook
“enrom”-Magazin – “Zertifizierte Zerstörung”
Orang-Utans in Not e.V.
ZDF-heute – Die Ministerin und der Brotaufstrich
ZDFzoom Biosprit-Tödlicher Feind der Orang-Utans – in der ZDF-Mediathek oder gleich hier

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.